Schlemmer, Harry

Harry Schlemmer
Geschichte der U-Boot-Sehrohre bei Carl Zeiss –
Vom Turmsehrohr zum Optronikmast
(Mittlerverlag Hamburg, 192 Seiten, 29,95 Euro, ISBN 3-3813209318)

Dieses Buch, das auch parallel in englischer Sprache erscheinen wird, widmet sich der Geschichte der Periskop-entwicklung bei der Firma Carl Zeiss in Jena. Auf fast dreißig Seiten wird der Periskopbau für die U-Boote der Kaiserlichen Marine, beginnend beim Periskop für SM U 1 bis zu den Entwicklungen 1918 vorgestellt. Im zweiten Abschnitt (1920 bis 1945) wird auf die Weiterentwicklung bis Kriegsende 1945 eingegangen, aber auch Sonderlösungen, wie z.B. Luftzielsehrohre oder Periskope für Kleinst-Unterseeboote dargestellt.

Im letzten Abschnitt dann der Neustart der Periskopfertigung, nun in Oberkochen, bis hin zur heutigen Herstellung von Optronikmasten für die heute im Einsatz befindlichen deut-schen U-Boote. Optronikmaste enthalten Hochleistungskameras mit Infrarot-Sensoren und Bildverstärkern enthalten. Ein umfangreicher Anhang rundet dieses interessante Buch ab.