Einsatz und Verbleib

Einsatzübersicht

Indienststellungen von deutschen U-Booten

1.155 Boote

Feindfahrten von in Deutschland gebauten Booten

863 Boote

von den 863 Booten hatten…

gegnerischen Kontakt und eine/mehrere Versenkungen

462 Boote

gegnerischen Kontakt, aber keine Versenkungen

401 Boote

von den 462 Booten mit Versenkungen schafften…

1-5 Versenkungen

307 Boote

6-10 Versenkungen

72 Boote

11-19 Versenkungen

45 Boote

20 und mehr Versenkungen

38 Boote

U-Boote die auf ihrer ersten Feindfahrt verloren gingen

210 Boote

2% aller U-Boot-Kommandanten haben 30% aller Versenkungen erreicht

Verbleib der im Fronteinsatz verlorenen Boote nach Verlustgebieten

Gebiet

Einsatz an Booten

Bemerkungen

Gesamt

Nordatlantik

284

Mittelatlantik

47

Südatlantik

15

darin UIT-22 vor Kap der Guten Hoffnung

Biscaya

56

Atlantik – Boote insgesamt

401

Engl. Kanal

34

Engl. Küstengebiet

14

Bei den Färöern

13

Bei den Shetlands

6

Irische See

11

Hebriden

5

Nordkanal

3

Rund um England – Boote insgesamt

86

Mittelmeer

51

Straße von Gibraltar

5

Mittelmeer – Boote insgesamt

56

Nordsee

16

vor Norwegen

35

Eismeer

26

Nordmeer-Boote insgesamt

77

Karibik

6

Golf von Mexiko

2

Florida-Straße

1

Kap Hatteras

3

US-Ostküste

2

Amerika – Boote insgesamt

14

Ostasien

5

Indischer Ozean

4

plus UIT 23 in der Strasse von Malakka

Indik/Fernost – Boote insgesamt

10

Ostsee

17

* siehe unten

17

Gesamt im Fronteinsatz verloren

662

* Die Differenz zwischen der Tabelle Übersicht (Summe der Position 3-13) mit 652 Booten und dieser Tabelle mit 662 Booten ergibt sich daraus, daß hier bei Verlusten in der Ostsee 10 Boote dazugenommen worden sind, die in der Tabelle Übersicht in den Positionen 18) und 19) erscheinen.