Ausgaben 2010-2016

 
Inhalt Jahrbuch 2016

Seite 3 Hinweis zur Mitgliederversammlung
Seite 4 Grußwort des Vorsitzenden Freundeskreis – FTU e.V.
Seite 5 Grußwort der Stiftungsvorsitzenden Annemarie Bredow
Seite 6 Tätigkeitsbericht der Stiftung 2016
Seite 9 Protokoll der Jahreshauptversammlung des FTU e.V. 2016

Informationen aus dem Archiv / In eigener Sache

Seite 15 Umgestaltung und Änderungen innerhalb des Archivs
Seite 16 Der FTU e.V. in Zahlen, Mitgliederbestand, Beitrag oder Spende, u.a.
Seite 18 Unsere neue Webseite und das Internet
Seite 19 Entwicklung der Außenaktivitäten
Seite 20 Überblick der Datenbanken – Neue DB für die Kaiserliche Marine
Seite 22 Tätigkeitsbericht der Arbeitsgruppe „Kaiserliche Marine“
Seite 23 Neue Bücher, Besprechungen

Berichte zur Kriegsmarine

Seite 24 U-Boote, Arzneimittel und Sanitätseinrichtungen im Wandel der Zeit
Seite 27 Lebenslauf des Bootes U 393 – Bericht eines Besatzungsmitglied
Seite 32 75 Jahre danach – U 96 und seine siebte Unternehmung
Seite 40  Weihnachten auf U 67 – ein Rückblick in zwei Teilen
Seite 42 Ein Besuch in La Rochelle
Seite 45 Virtueller Besuch im U-Bootstützpunkt Lorient 1962
Seite 46 Kameraden…damals wie heute! – U 618 auf seiner fünften Unternehmung
Seite 49 Katze am Bord der Bismarck

Berichte zur Kaiserlichen Marine

Seite 50 Als Radio-Ingenieur während des Krieges in der Adria
Seite 53 Gefangennahme von Dönitz im 1.Weltkrieg – Verlust von SM UB 68
Seite 56 Lumpen für den Kaiser – Sonderbefehl für SM U 71
Seite 60 SM U 97 – Untergang während der Auslieferungsfahrt am 21.11.1918
Seite 67 SM U 28 – Verstrickungen im Fischernetz
Seite 69 Der Geist von SM U 65 (UB 65)
Seite 78 SM UB 50 – Überführungsfahrt von Pola nach Kiel
Seite 80 SM UC 33 – Bericht des Kommandanten über den Umgang mit Gefangenen

Visionen

Seite 82 Die Sea Hunter

Unterlagen

Seite 84 Hinweise zur Wahl
Seite 85  Satzung des FTU e.V.

Nachrufe

Seite 92 Peter Tamm und Totengedenken der Mitglieder

p014_1_01


INHALT JAHRBUCH 2015

Seite 3 Hinweis zur Mitgliederversammlung
Seite 4 Grußwort des Vorsitzenden Freundeskreis FTU
Seite 5 Grußwort der Stiftungsvors. Annemarie Bredow
Seite 6 Tätigkeitsbericht der Stiftung
Seite 9 Protokoll der JHV des FTU e.V. 2015
Seite 14
In Memorian Horst Bredow
Seite 15 Nachruf, Beleidsbekundungen, Erinnerungen
Seite 23
Informationen aus dem Archiv
Seite 26 Wer macht was, der FTU e.V. in Zahlen
Seite 28 Ein Überblick der Datenbanken
Seite 28 Das Internet, Entwicklung der Außenaktivitäten
Seite 30 Mitarbeiter der “Kaiserlichen Marine” berichten
Seite 33 Neue Bücher, Besprechungen, Empfehlungen
Seite 37
Schicksal Deutscher U-Boote
Seite 45 Museumsbesuch in Finnland – Die Vesikko

Seite 55 Die Stadt Forst und ihr “Paten-Boot” U 455

Seite 60
U 405 – Ein erbitterter Kampf
Seite 64 Was macht ein “STO” auf einem U-Boot
Seite 66 “Ich war von System überzeugt”
Seite 69 Mythen um U-Boote aus Ostdeutschland
Seite 74 Evakuierung von Flüchtlichen im II Weltkrieg
Seite 78 Versenkung der “Lusitania” durch SM U 20
Seite 84 Nachruf und Totengedenken

p014_1_09


INHALT JAHRBUCH 2014

Seite 4 Grußwort des Vorsitzenden FTU
Seite 5 Grußwort des Vors. der Stiftung Horst Bredow
Seite 7 Tätigkeitsbericht der Stiftung
Seite 13 Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014
Seite 16 Der FTU in Zahlen – eine Bestandsaufnahme
Seite 18 Ein Überblick der DB im U-Boot Museum
Seite 18 Das Deutsche U-Boot-Museum im Internet
Seite 19 Entwicklung der Außenaktivitäten
Seite 20 Interessantes aus Recherche-Anfragen
Seite 25 Chronologie über das Ende des U-Boot Krieges
Seite 36 Tätigkeitsbericht der AG “Kaiserliche Marine”
Seite 37 Die Kaiserliche Marine bei Ausbruch des I WK
Seite 51 Von den U-Booten der Marine Bundesrepublik
Seite 53 Frauen in der U-Bootwaffe
Seite 57
Buchvorstellungen
Seite 65 U 877: Nicht schießen! – Don´t shoot!
Seite 72 U 1163: Wer rammte U 1163 am 08.02.1944 ?
Seite 75 U 534: Das tranchierte Lügenboot
Seite 81 U 107: Die Vergangenheit lebt
Seite 84 Nachrufe und Totengedenken

 

p014_1_08


INHALT JAHRBUCH 2013

Seite 2 Ein Wort zuvor
Seite 5 Einleitende Worte von Horst Bredow
Seite 8 Tätigkeitsbericht des U-Boot-Archivs 2012
Seite 15 Tätigkeitsbericht des U-Boot-Archivs 2013
Seite 18 Protokoll Jahreshauptversammlung FTU 2013
Seite 20 Der FTU in Zahlen – eine Bestandsaufnahme
Seite 22 Entwicklung der Außenaktivitäten
Seite 22 Das Deutsche U-Boot-Museum im Internet
Seite 23 Die Datenbank der Deutschen Kriegsmarine
Seite 25 Interessantes aus Recherche-Anfragen
Seite 32
Neue Bücher – Buchbesprechungen
Seite 39 Personalverluste der U-Boot-Waffen I+II WK
Seite 40 Tätigkeitsbericht der AG “Kaiserliche Marine”
Seite 43 Aus dem Tagebuch eines U-Boot MaschMt
Seite 54 U-Bootalltag auf U 1163
Seite 58 Bericht über den Besuch von U 505 in Chicago
Seite 62 Das Manövertagebuch 2013 von U 32 der DM
Seite 67 Mythen: Eine “Meuterei” auf SM U 20
Seite 72 Mythen: U-Boote an den arktischen Inseln
Seite 82 Mythen: Operationen unter dem Eis
Seite 88 U 462 – Typ XIV (Milchkuh)
als Modell

 

p014_1_07


INHALT JAHRBUCH 2012

Seite 3 Einleitende Worte von Horst Bredow
Seite 5 Tätigkeitsbericht des U-Boot-Archivs 2011
Seite 12 Mitgliederversammlung 2013
Seite 13 Nachruf Erhardt Holthusen
Seite 14 Protokoll Jahreshauptversammlung FTU 2012
Seite 17 Infos der ARGRU U-Boote Kaisl. Marine 2011
Seite 19 Das Deutsche U-Boot-Museum im Internet
Seite 22 Vorstellung Jutta Baberg
Seite 23 Neue Bücher
Seite 34 S. Schnetzke: Minenexplosion auf SM UC 76
Seite 38 U-Boot Erlebnisse –
Leseprobe
Seite 46 deutsche U-Boote im spanischen Bürgerkrieg
Seite 52 U 2511 und die Myhten um den Scheinangriff..
Seite 57 Türkische U-Boote
Seite 60 Auftauchendes U-Boot
Seite 62 Die letzte Fahrt von U-1228
Seite 71 Leutnant zur See Gottfried Forck
Seite 73 Bautagebuch einer Privat U-Boot-Werft
Seite 81 Aus den Gästebüchern der 5. U-Boot-Flottille
Seite 85 U 275 (Herta) im Dezember 1943 unterwegs
Seite 87 Ein wertvoller Fund
Seite 90 Der druckfeste Justav
Seite 90 Silvester und Bergfest auf einem U-Boot

p014_1_06


INHALT JAHRBUCH 2011

Seite 3 Einleitende Worte von Horst Bredow
Seite 8 Tätigkeitsbericht des U-Boot-Archives 2010
Seite 13 Protokoll Jahreshauptversammlung FTU 2011
Seite 17 Infos der Arbeitsgruppe Kaiserlichen Marine
Seite 19 Das Deutsche U-Boot-Museum im Internet
Seite 23 Neue Bücher
Seite 30 Bericht des Geheimen Marine-Oberbaurates
Seite 33 Der Fall “Laconia”
Seite 41 Das Fotoarchiv Aschmoneit
Seite 53 Schnorchelerfahrungen von U 1232
Seite 55 U 763 im Juli 1944 auf der Reede Portsmouth
Seite 64 Aus dem Gästebuch der 5. Flottille
Seite 68 Aus dem Bautagebuch einer Privat-Werft (5)
Seite 72 Sir F. Harry Hinsley – Leseprobe
Seite 74 Urkunde Kapitänleutnant Pfeifer
Seite 76 Die U-Bootausbildung an der Agrufront
Seite 80 Ein warmer Empfang für die Besatzung U 34
Seite 82 Vorkommnis auf U 753 im November 1942


p014_1_00

INHALT JAHRBUCH 2010

Seite 3 Einleitende Worte von Horst Bredow
Seite 6 Tätigkeitsbericht des U-Boot-Archives 2009
Seite 11 Protokoll Jahreshauptversammlung FTU 2010
Seite 15 Infos der Arbeitsgruppe Kaiserlichen Marine
Seite 17 Infos zum Einstieg in das Internet und DB
Seite 21 Neue Bücher
Seite 25 Havarie von SM U 52 am 29.10.1917
Seite 31 U 3524 – Seine Geschichte von Jan. – Mai 1945
Seite 47 Aus dem Gästebuch der 5. U-Flottille
Seite 52 Überleben im Eismeer
Seite 60 Schadensliste auf U 561
Seite 61 Die Schnorchelboote – Feindfahrten von U 300
Seite 79 (Teil)-U-Bootbau in Sachsen
Seite 82 Die Dreharbeiten zu “U-Boote westwärts!”
Seite 86 Aus dem Bautagebuch einer “Privatwerft” (5)
Seite 90 100 Jahre Marineschule Mürwik im Rückblick
Seite 91 In memoriam Wolfgang Lüth (1913 – 1945)
Seite 92 Erfolg beim Nachbau der Enigma-Maschine
Seite 94 Letzte Ausfahrt in Eckernförde –
Leseprobe
Seite 95 U-Boot-Weihnachten